Freundeskreis Marcq-en-Baroeul e. V.
Freundeskreis Marcq-en-Baroeul e. V.

Wandern in Flandern vom 7. bis 9. Oktober 2016

 

Unsere französischen Freunde führten uns, wie schon im letzten Jahr, wieder nach Flandern in Nordfrankreich. Das Hotel St. Louis in Bolleseele war wieder unser Standort. Auf unseren Wanderungen sollten wir die Landschaft an der Nordseeküste um Dünkirchen erkunden.

Am Freitag trafen dann alle Teilnehmer gegen 11.00 Uhr in Bray-Dunes an der Küste, in der Nähe der belgischen Grenze, ein. Einsam war der Ort, denn die Saison war längst vorbei. Es empfing uns aber herliches Wetter mit stahlblauem Himmel. Im Restaurant "Au Vent des Globes" wurde zu Mittag gegessen.

Eine Wanderung in den Dünen von Bray-Dunes am Nachmittag war ein kleiner Höhepunkt.

Das Hotel "St. Louis" war für diese drei Tage unser Domizil.

Steenvoorde und Terdeghem waren Ausgangspunkte bzw Ziele unserer Wanderungen.

Den Abschluss des Tages (Samstag) bildete die Besichtigung einer kleinen, örtlichen Brauerei mit der Verköstigung des leckeren Bieres.

Vor der Abfahrt am Sonntag besichtigten wir die kleine Hafenstadt Gravelines. Ein  Stadtführer zeigte uns die Schönheiten und Besonderheiten seiner Heimatstadt.

Abschlussfoto der Gruppe

Herzlichen Dank für die Unterstützung

"Les Amis de Gladbeck"

 

www.lesamisdegladbeck.

e-monsite.com

"Stadt Gladbeck"

 

www.stadt-gladbeck.de

"Stadt Marcq-en-Baroeul"

http://www.marcq-en-baroeul.org/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis Marcq-en-Baroeul